Zurück zur Schule

Die Schule beginnt und damit die Schwierigkeiten vieler Eltern für ihre Kinder, nach den Sommermonaten wieder flexibel zu schlafen und flexibel vor dem Schlafengehen und Aufstehen zu sein.

Es ist ratsam, entspannende Nachtgewohnheiten zu entwickeln, und es ist wichtig, elektronische Geräte so schnell wie möglich auszuschalten, da das von diesen Geräten ausgestrahlte blaue Licht ein Inhibitor von Melatonin ist, einem Hormon, das das Einschlafen fördert. Außerhalb von Mobiltelefonen, Tablets, Computern ... und minimieren Sie das Fernsehen in den Augenblicken vor dem Schlafengehen.

Als gesunde Gewohnheit können Sie in den Stunden vor dem Schlafengehen immer auf das traditionelle warme Bad oder Duschen zurückgreifen. Auf diese Weise können Sie in einen Zustand größerer Entspannung eintreten.

Das Ritual sollte so durchgeführt werden, dass die Kinder praktisch jeden Tag zur gleichen Zeit ins Bett gehen.

Wie immer in diesen Fällen gibt es Studien, die diese Aussagen stützen, und eine Studie des University College London, an der mehr als 11.000 Kinder im Alter von 3, 5 und 7 Jahren teilnahmen, ergab, dass diejenigen, die zu unterschiedlichen Zeiten schlafen, in Tests niedrigere Werte erzielen Lesen, Mathematik und räumliche Fähigkeiten.

Die Forschung, veröffentlicht in Journal of Epidemiology and Community Healthweist auf die Notwendigkeit hin, einen regelmäßigen Schlafplan für Kinder aufzustellen, da dieser ihre kognitive Entwicklung fördert und sich für den Rest ihres Lebens positiv auf ihre Gesundheit auswirken kann.

Bei Jugendlichen ist bekannt, dass sich die Schlafzyklen von der Kindheit zur Präadoleszenz infolge einer Verzögerung der Melatoninsekretion in diesem Stadium ändern. Die Schlafenszeit verzögert sich in der Jugend, und das führt dazu, dass Sie morgens ohne Energie und schläfrig sind, weil Sie nicht genug Ruhe hatten, die in diesem Alter empfohlen wird, etwa 9 Stunden.

Es wird daher empfohlen, ausgewogene Schlafmuster ohne große Unterschiede zwischen Schultagen und Wochenenden zu etablieren, keine anregenden Getränke zu verwenden und das Bett nicht für andere Aktivitäten wie Fernsehen und ein gut belüftetes Schlafzimmer mit ausreichender Temperatur zu verwenden. kein Lärm oder Licht.  

Natürlich ist die Wahl einer guten Matratze für Ihre Kinder ein Schlüsselfaktor für eine gute Erholung und dafür, dass sie am nächsten Tag frisch und bereit sind, sich dem Tag zu stellen.

Sie haben erfolgreich abonniert!
Diese E-Mail wurde registriert